News


Zitat: tips.at 10.01.2019 16:10 Uhr

"[...] Angehende Gesundheitsprofis studieren an der FH Gesundheitsberufe OÖ praxisnah und wissenschaftlich. Beim Infotag am 18. Jänner können sich Interessierte davon selbst ein Bild machen und sich umfassend über das gesamte Bachelor- und Masterstudienangebot informieren. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: tips.at 10.01.2019 16:10 Uhr

Im Rahmen unserer Weihnachtsaktion haben wir dank der vielen neuen KundInnen eine Spende in Höhe von EUR 3.000,- an das "neunerhaus" überweisen können.
Das neunerhaus Gesundheitszentrum bietet für obdachlose und nicht versicherte Menschen einen niederschwelligen Zugang zu Allgemeinmedizin, Zahnmedizin, Augenheilkunde, Pflege sowie Sozialer Arbeit.

Herzlichen Dank an unsere KundInnen, die das ermöglicht haben!

Ihr bestNET.Team

Zitat: kleinezeitung.at 03. Dezember 2018

"Fünf Prozent aller Schulkinder sind betroffen, Diagnosezahlen steigen, aber die Therapeuten fehlen: das Problemfeld ADHS. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: kleinezeitung.at 03. Dezember 2018

Am kommenden Donnerstag, den 6. Dezember 2018, um 10Uhr in der Ergotherapie Austria

Wien (OTS) - Vom morgendlichen Frühstücken bis zum abendlichen Zähneputzen: Der Alltag bietet einen großen Spielraum für unterschiedliche Handlungen, die auf den ersten Blick selbstverständlich erscheinen, bei denen manche Menschen aber Hilfe benötigen. Ergotherapeuten sorgen für die Förderung, Erhaltung und Wiedererlangung dieser Handlungsfähigkeit, um nach Unfällen oder Erkrankungen wieder mehr Lebensqualität genießen zu können. Der Sozialversicherung ist es ein großes Anliegen, dass Betroffene – vom Kleinkind bis zum Erwachsenen – von Anfang an Ergotherapie als Sachleistung in Anspruch nehmen können.

Mit erstem September konnte dank Leistungsharmonisierung ein bundesweit einheitlicher Kostenzuschuss sowie ein einheitliches Bewilligungsvorgehen erreicht werden. Aus diesem Anlass lädt der Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger gemeinsam mit dem Bundesverband der Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten Österreichs zum

Pressegespräch:

Alltagskompetenz im Fokus:
Sozialversicherung stärkt Ergotherapie-Angebote

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 10Uhr

Ort: Ergotherapie Austria, 1210 Wien, Holzmeistergasse 7-9/1/5

TeilnehmerInnen:

Dr. Alexander Biach
Vorsitzender des Verbandsvorstandes im Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger

Marion Hackl
Präsidentin der Ergotherapie Austria, dem Bundesverband der ErgotherapeutInnen Österreichs

Andreas Schicker
Ehemaliger Profi-Fußballer und Chefscout


Anmeldungen: presse@sozialversicherung.at

Rückfragen & Kontakt:

Hauptverband der österr. Sozialversicherungsträger
(++43-1) 71132-1120
presse@sozialversicherung.at
http://www.hauptverband.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NHS0001 ...
Quelle: OTS0042, 3. Dez. 2018, 09:56

Zitat: nachrichten.at OÖNachrichten 21. November 2018 - 00:04 Uhr

"Behandlungen mit elektrischem Strom erleben in der Rehabilitation eine Renaissance. Sie lindern Beschwerden oder bauen Muskeln auf. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: nachrichten.at OÖNachrichten 21. November 2018 - 00:04 Uhr

Zitat: meinbezirk.at 12. November 2018

"[...] In den Netzwerken Gesunde und familienfreundliche Gemeinde Bad Vöslau haben sich das Sozialressort unter Stadträtin Anita Tretthann und die AG Senioren unter der Leitung von GR Robert Sunk mit der Schaffung einer Informationsstruktur für die Pflegeangebote in der Stadtgemeinde Bad Vöslau befasst. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: meinbezirk.at 12. November 2018

Bundesländerübergreifender Wissenstransfer, Vorträge, Beratung und Sprechstunden

Wien (OTS) - Um einer Arthrose vorzubeugen, empfehlen medizinische Experten in erster Linie körperliche Aktivität. „Wer im Alltag zu wenig auf ausreichend Bewegung achtet, begünstigt die Erweichung des Knorpels“, weiß Dr. Ralf Rosenberger von der Universitätsklinik für Unfallchirurgie Innsbruck. Bevor jedoch mit dem Training begonnen wird, rät der Bewegungsmediziner zu einer gezielten ärztlichen Untersuchung und Sportberatung – besonders dann, wenn schon Gelenkprobleme bestehen. Der kommende Arthrosetag in Salzburg thematisiert Prävention und Behandlung von Gelenkschmerzen sowie den Einsatz künstlicher Gelenke und wird in Kooperation mit dem MINI MED Studium durchgeführt. Als Österreichs führende Gesundheitsveranstaltungsreihe hat das MINI MED Studium es sich zur Aufgabe gemacht, die Gesundheitskompetenz innerhalb der Bevölkerung zu fördern.

Der Arthrosetag findet am Freitag, 9. November 2018, im Hotel Heffterhof in Salzburg von 14.00 bis 20.00 Uhr statt. Folgendes umfassen die neuen und interdisziplinären Angebote: Erstmals können sich Betroffene mit Arthrose-ExpertInnen aller Disziplinen von Orthopädie, Unfallchirurgie, Physio- und Ergotherapie, Herzgesundheit, Bewegung, Fitness, Orthopädietechnik, Sportwissenschaft, Ernährung, digitaler Selbsthilfe und mehr austauschen und an ExpertInnen-Sprechstunden mit den führenden GelenkspezialistInnen der Univ.-Kliniken Salzburg und Innsbruck sowie dem Krankenhaus Oberndorf teilnehmen. Besucher werden eingeladen, ihre Befunde und Röntgenaufnahmen mitzunehmen.

Anmeldungen: schriftlich erbeten unter lki.un.event@tirol-kliniken.at oder telefonisch unter 0681/81302429

Mehr Informationen unter: www.minimed.at/service/arthrosetag-sbg oder direkt zum Programm unter: https://www.ots.at/redirect/arthroseforumaustria

Weiterführende Links:
www.minimed.at | https://www.arthroseforumaustria.at

1. Salzburger Arthrosetag

1. ...
Quelle: OTS0056, 5. Nov. 2018, 10:26

Zitat: orf.at 2. November 2018

"Es gibt Tätigkeiten, die per Gesetz nur Ärztinnen oder Ärzte ausführen dürfen. Das in Begutachtung befindliche neue Ärztegesetz weitet diese nun deutlich aus – nämlich auf die gesamte Komplementärmedizin (alles von Akupunktur über Homöopathie bis Osteopathie). [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: orf.at 2. November 2018

Zitat: kurier.at 30.10.2018

"Nicht stillsitzen können, Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten oder fehlende Impulskontrolle können Hinweise sein. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: kurier.at 30.10.2018

Zitat: derstandard.at 27. Oktober 2018, 15:00

"Gesundheitliche Beeinträchtigung macht tägliche Dinge zur Herausforderung – Ergotherapie macht scheinbar Unmögliches möglich [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: derstandard.at 27. Oktober 2018, 15:00

 Ältere Beiträge


Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at

Datenschutz-Erklärung